Kemmerzell.org


WordPress: Den Post Type abfragen

Von Maximilian · 24.10.2013 · Kategorie: Wordpress

Bereits seit einer ganzen Weile gibt es in WordPress verschiedene Post Types. Diese eigenen sich zum Verwalten verschiedener Inhaltstypen. So kann man einen Blog-Eintrag auch ganz einfach im Backend von WordPress als Galerie oder als Kurzmitteilung markieren. Je nach Typ des Artikels kann man dann auch ein spezielles Layout für diesen Typ erstellen, das dann immer ausgeliefert wird, wenn ein Artikel dieses Types aufgerufen wird. Beispielsweise könnte bei einem Bild nur ein großes Bild mit einer kurzen Beschreibung dazu ausgeliefert werden, während bei einem Link nur der Link selbst mit einer kurzen Überschrift ausgeliefert wird und die Beschreibung ruhig weggelassen werden kann. Doch um das Layout auf die verschiedenen Post Types anzupassen, muss man erstmal herausfinden, um welchen Post Type es sich bei dem entsprechenden Artikel eigentlich handelt. Doch wie geht das?

Genau dieses Problem kann man mit einer ganz einfachen PHP-Abfrage lösen, die an die jeweiligen Post Types angepasst werden kann. Diese sieht folgendermaßen aus:

Innerhalb der geschwungenen Klammern kann man dann ein komplettes Layout oder einzelne Teile eines Layouts platzieren, die nur angezeigt werden sollen, wenn es sich bei dem Artikel, der angezeigt werden soll, um eine Galerie handelt. Dies funktioniert natürlich auch mit allen anderen Post Types. Dazu muss lediglich das gallery durch link, image, quote oder einen anderen Post Type ersetzt werden. Die verschiedenen Post Types findet man im WordPress Codex. Dadurch lässt sich dann für jeden Artikel-Typ ein eigenes Layout erstellen, was den eigenen Blog nochmal deutlich interessanter und abwechslungsreicher macht.

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentieren Teilen +1 Twittern
Dieser Artikel wurde von +Maximilian verfasst.
Kommentare
Einen eigenen Kommentar hinterlassen




Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren, tragen Sie bitte einfach Ihre Email-Adresse unten ein. Sie werden daraufhin eine Bestätigungsmail erhalten!

Jetzt den RSS-Feed abonnieren!

Klicke hier und abonniere den RSS-Feed, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben.

Tipp senden

Du hast etwas entdeckt, über das wir noch nicht berichtet haben? Dann schicke uns doch einen Hinweis zu!

Klicke einfach auf den unteren Button, fülle das Formular aus und wenn das Thema passt, erscheint bei uns schon bald ein Artikel zu deiner Entdeckung.

Jetzt Tipp senden!